36 Schritte Banner36 Schritte - Lichtkristalle - Avatara, Nektum, Monash, Haratora, Tarados, Pradna

Die 36 Schritte des Erwachens

Die 36 Schritte des Erwachens lassen den Menschen durch tiefe innere Prozesse gehen. Es werden unter anderem Themen berührt wie Vertrauen und Heilung, Manifestieren und Materialisieren. Das Erlernen der Lichtsprache der Elohim mit hochenergetischen Symbolen ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der Schritte. Bei jedem Schritt erhöht sich der Lichtkörper bis hin zur vollständigen Ausbildung auf 88 Prozent.

Anpassung an die Neue Energie

Die Ausdehnung eines Lichtkörpers auf 88 Prozent, lässt sich heute viel leichter herbeiführen, als noch vor zehn Jahren. Diese 88 Prozent Ausdehnung braucht jeder Mensch, der sich der neuen Energie anpassen möchte, mit allem was dazu gehört.

Verbindung der vier Ebenen

Es sind insgesamt vier Ebenen, die diese Ausdehnung brauchen und vor allem, die sich miteinander verbinden. Die Spirituelle Ebene, die Mentale Ebene, die emotionale Ebene und die körperliche Ebene. Da die Energien in dieser Zeit so intensiv wirken und gleichzeitig die Menschen sehr viel aufnahmefähiger sind, können die Energien der bisher 48 Schritte auf 36 reduziert werden. In diesen 36 Schritten sind alle Energien vorhanden, die die 48 Schritte ebenfalls beinhalten.

Veränderungen

Die 36 Schritte zu vollziehen ist ein hochenergetischer Prozess und braucht eine tiefe Absicht und viel Vertrauen. Vielleicht stellen sich auch manchmal menschliche Prozesse ein aber dies ist ein zu tiefst natürlicher Vorgang, denn dein gesamtes Leben wird sich mit den Schritten verändern. Du wirst das positive in deinem Leben fühlen und sehen können, Ängste und Sorgen werden sich zurückziehen und du hast die Gelegenheit einzutauchen in ein buntes, schönes und friedvolles Leben.

Die Zyklen und ihre Energiemuster

Die 36 Schritte wurden in 3 Zyklen zu je 12 Schritten gechannelt. Jeder Zyklus trägt eine Grundenergie, zusätzlich zu den energetischen Mustern, die bei jedem Channeling einfließen und eingebettet werden. Die Grundenergie wird also bei jedem der einzelnen 12 Schritte innerhalb des Zyklus jedes mal wieder mit eingebettet. Wir werden in einer Gruppe jeweils 4 Schritte an einem Abend besprechen und einen Schritt gemeinsam vollziehen. Danach ist es jedem selbst überlassen, in welchen Abständen diese Schritte individuell wiederholt werden. Dein persönlicher Rhythmus ist dabei entscheidend.

Terminierung

Wir werden für einen Zyklus an 3 Abenden im Abstand von 4 Wochen jeweils 4 Schritte besprechen und einen gemeinsam in der Gruppe absolvieren. Im Vergleich zu einer Einzelperson wird in einer Gruppe nochmals der Energiefluss potenziert . Zu den einzelnen Themen – Grundenergien- und der Arbeit mit den Kristallen werden zusätzlich von uns Seminare angeboten, die deine spirituelle Energiearbeit intensivieren und unterstützen können.

Erster Zyklus: Grundenergie: Vertrauen - MONA`OHA

1 Vertrauen

Vertrauen wirst du brauchen auf so vielerlei Ebenen, denn dein Verstand wird manchmal laut werden. Dieser Schritt führt dich in die Tiefe des Vertrauens in die Botschaften der Geistigen Welt ,Vertrauen gegenüber dir selbst, in deine Intuition, Vertrauen gegenüber dem Leben, in jede Situation, die dir begegnet.

2 Erdung auf allen Ebenen

Die Erdung auf allen Ebenen trägt dazu bei, dass du die hohen spirituellen Energien besser zur Gänze in dich aufnehmen kannst. Erdung wird oftmals unterschätzt. Sie ist ein Prozess und Teil der hohen Spiritualität und lässt dich den allumfassenden Frieden fühlen.

3 Vereinigtes Chakra

Es lässt dich fühlen was es bedeutet, Energien aus der Wirklichkeit aufzunehmen und tief verbunden zu sein mit deiner Seelenenergie. Im Vereinigten Chakra bekommst du die Antworten deiner Seele.

4 Innere Helfer

Du lernst die vielen lebendigen Energien in dir kennen-deine inneren Helfer- die dich unterstützen möchten bei deinem Prozess der Bewusstwerdung. Sie begleiten dich von Anbeginn der Zeit, wie z.B. deine Krafttiere oder deine persönliche Engelsgruppe.

5 Einweihung in den Ursprungsnamen

Dein Erschaffen als Licht im Universum beinhaltet so viele Energien und Prägungen. So ergeben die Töne und ihre aneinander gereihte Tonfolgen deinen Ursprungsnamen, der dich fühlen lässt, wer du wirklich bist.

6 Die 18 Aspekte

Du trägst einen menschlichen Körper, eine Hülle, doch deine Essenz ist Energie.Diese besteht aus Lichtaspekten, die zirkulieren und während deines Erwachungsprozesses miteinander verbunden werden so dass eine hohe Licht- und Bewusstseinserhöhung erfolgen kann.

7 Fähigkeiten

Du trägst unzählig viele Fähigkeiten in dir, mit denen du in vielen Inkarnationen gewirkt hast. Doch manchmal scheint es, als hättest du keinen Zugriff darauf und doch weißt du ganz tief in dir um all deine Stärken.

8 Selbstliebe

Ein so wichtiger Prozess, die Anerkennung der eigenen Großartigkeit, das Licht in mir, die Vollkommenheit. Begegne jedem Menschen mit Respekt, auch dir selbst. Nutze deine Liebe zu dir und mache sie zu deiner Stärke.

9 Verschiedene Inkarnationen

Augenblicke und Momente aus verschiedenen Inkarnationen können dir vermitteln welche Aufgaben du hier auf diesem Planeten zu erfüllen hast. Sie lassen dich fühlen, welche Situationen im Hier und Jetzt einen tieferen Zusammenhang bilden und welche Bedeutung auch deine stärksten Fähigkeiten hier haben.

10 Reise durch das Sternentor

Du tauchst ein in die Augenblicke der Wirklichkeit. In das pure Licht und die Liebesenergie. Es findet eine energetische Ausdehnung statt und du wirst auch hier das tiefe Vertrauen erleben und den Verstand beiseite legen können.

11 Errichten der Lichtsäule

Ein persönliches Lichtfeld -Lichtsäule- wird gefüllt und genährt mit Energien die du dort einbettest. Mit deinen Aspekten reist du in die Lichtsäule um die Energien aufzunehmen. Die Lichtsäule wird dich weit über die 36 Schritte hinaus begleiten und führt dich in die Tiefe deiner Selbst.

12 Dein persönliches Gebet

Shakti- die göttliche Mutter- beendet mit dir gemeinsam den 1. Zyklus
Du kreierst ein persönliches Gebet mit allen Energien die dir wichtig sind und bettest sie in deiner Seele ein. Diese Energien werden sich bei jedem Schritt den du tust über dich ergießen. Du gehst auch noch einmal in tiefer Absicht und Demut die bisherigen Schritte durch.

Zweiter Zyklus: Grundenergie: Veränderung

1 Lichtkörper

Dein Lichtkörper wird ausgedehnt, Energien eingebettet und stabilisiert, um den 2. Zyklus und die weiteren Schritte in Leichtigkeit und Freude zu gehen.

2 Mentale Ebene

Mit einem Blick in deinen Gedankenspeicher können Energien die dir nicht mehr dienlich sind gereinigt und geklärt werden. Du erhältst Übungen zur täglichen Ausrichtung deiner mentalen Ebene damit alle vier Ebenen harmonisch miteinander kommunizieren.

3 Emotionale Ebene

Die obersten Schichten der emotionalen Ebene werden gereinigt und geleert von Energien die dir nicht dienlich sind und ansonsten in die körperliche Ebene abfließen würden. Du kannst dein Licht besser fühlen.

4 Körperliche Ebene

Dies ist für den Menschen die fühlbarste Ebene durch körperliche Symptome. Es erfolgt eine energetische Reise durch deinen Körper.

5 Spirituelle Ebene

Erlaube deinem Bewusstsein sich zu erweitern und zu erwachen. Verbindung mit deinem Ursprungsnamen und deiner Engelsgruppe.

6 Erwecken Sinusstrahl

Es wird dein 3. Auge gestärkt und der Sinusstrahl erweckt, um Energien aus der Wirklichkeit besser aufnehmen zu können. Stärkung und Kräftigung des Herzensstrahl. Beide Energien wirken auch miteinander.

7 Deine Innere Familie

Du trägst in dir eine innere Familie, dein innerer Mann, deine innere Frau und dein Inneres Kind. Du wirst sie besuchen, sie haben eine tiefgreifende Bedeutung.

8 Erwecken Deines Drachens

Diese Energie macht es dir möglich, deine ganzen Fähigkeiten besser zu nutzen. Die Manifestation gelingt sehr viel einfacher. Es ist ein heiliger Prozess und eine tiefe spirituelle Einweihung.

9 Erwecken Deines Einhorns

Schon in früheren Inkarnationen hast du mit Drache und Einhorn gewirkt. Genieße auch hier die tiefe Einweihung und die Energien die zu dir getragen werden.

10 Dein persönlicher Kristall

Du kennst die Kristalle der Wirklichkeit. Niemand außer dir kennt jedoch deinen persönlichen Kristall. Er kann so vieles für dich tun, bringt dich in eine tiefe innere Ruhe und gleicht Energien aus.

11 Sol`A`Vana und Lady Shyenna

Der Planet Erde und das Planetenbewusstsein Lady Gaia haben durch die Erhöhung der Energien eine sehr hohe Ausdehnung erhalten und damit wurden die ursprünglichen Töne angepasst und durch eine heilige Taufe werden nun der Planet Sol`A`Vana und das Planetenbewusstsein Lady Shyenna genannt.

12 Einweihung Erwachungsenergie

Melek Metatron wird eine Einweihung vollziehen, die es möglich macht, dass die Erwachungsenergie beginnt zu fließen. Lasse all dein Wissen einfließen in deinen Alltag.

Dritter Zyklus: Grundenergie: Manifestation und Erwachen

1 Erwachen

Du wirst Schritt für Schritt ein tiefes Bewusstsein dafür bekommen, was Energien in deiner Seele auslösen können mit deiner Bereitschaft, mit deiner Absicht und deiner Erlaubnis. Erwachen bedeutet auch, das völlige Vertrauen zu dir Selbst, deine Intuition hören, vieles besser verstehen, überbrachte Energien die lebendig sind und dir sagen: Du bist mehr als nur Mensch.

2 Erwachungskristalle

Es werden dir Kristalle überbracht und eingebettet, mit denen die Erwachungsenergie beginnt in einer höheren Frequenz zu zirkulieren.

3 Zaubergarten

In diesem Wirklichkeitsfeld ist die Energie des Zaubers und der Mystik. Du wirst dieses Feld betreten und den Zaubergarten mit Energien so wunderschön gestalten, wie du nur kannst. Suche in diesem Zaubergarten die Ruhe die du brauchst.

4 Quin’Taas

Du machst eine Reise in die Neue Zeit, in das Wirklichkeitsfeld Quin`Taas, dessen Energie sich über den Planeten legt und was auch in dir bereits vorhanden ist. Deine Inneren Helfer begleiten dich auf dieser energetischen Reise.

5 Reise in die Lichtsäule

Bei diesem Schritt wirst du sehr viel Energie aufnehmen. Du reist mit deinen Aspekten in die Lichtsäule in Quin`Taas. Der mystische Heilgeist begleitet dich.

6 Loslassen

Dieser Schritt beinhaltet keinen leichten Prozess für dich und es ist notwendig, dass du ihn mit all deiner Ehrlichkeit vollziehst. Er wird dich tief befreien und du wirst voller Kraft sein.

7 Absicht

Es werden dir Fragen gestellt, die du aus der Tiefe deiner Selbst heraus beantwortet. Diese betten sich als tiefe Absicht energetisch in deinen Lichtkörper ein. Es ist ein wichtiger spiritueller Prozess, der dir hilft, dich unterstützt und begleitet bei deinen letzten Schritten.

8 Magnetische Liebesenergie

Du wirst die magnetische Liebesenergie des Kryon aufnehmen und dir die Frage stellen ob du bereit bist für die Veränderungen in deinem Leben so wie du es dir vorstellst mit deinem neuen Bewusstsein.

9 Einweihung in Erwachungsenergie

Die Erwachungsenergie wird erhöht und auch in deinen persönlichen Kristall eingebettet.

10 Vorbereitung deines Erwachens

Es findet noch einmal eine tiefe Vorbereitung für die letzten Schritte statt. Mutter Maria wird dich halten und ganz tief bei dir sein.

11 Das Erwachen von Jesus

Jesus führt dich durch deinen vorletzten Schritt und erzählt dir von deinem persönlichen Erwachen. Jetzt bist du es der sein Werk vollenden wird.

12 Dein persönliches Erwachen

Du hast es geschafft. Von nun an wird sich dein Leben verändern. Entscheide dich jeden Tag auf`s Neue für dein Erwachen,dein Bewusstsein, für die Liebe, für die Vereinigung, für deinen Weg, welchen du auch immer wählen wirst.

Kristalle der Wirklichkeit

Jeder Kristall trägt eine sehr hohe Energie und wirkt unterstützend bei jedem Schritt. Mache dich deshalb mit den Kristallen vertraut und nutze die Kraft und Stärke der Kristalle. Du kannst sie auch jederzeit in deinem Alltag nutzen. Im beiliegenden Booklet findest du Anleitungen und alle Kristalle, die du brauchst für die Schritte

Rhythmus

In welchem Rhythmus du die Schritte vollziehst, bleibt dir überlassen und du wirst fühlen, was für dich richtig und gut ist. Die Zyklen können im eigenen Rhythmus gemacht werden, es gibt kein richtig oder falsch. Vollziehe jeden einzelnen Schritt mit tiefer Absicht und Dankbarkeit, lasse dir so viel Zeit, wie du benötigst und wiederhole Schritte so, wie es für dich richtig und gut ist.

Erwachungsschritt

Lasse den Erwachungsschritt für dich zu etwas ganz besonderem werden, mit einem Ritual und viel Ruhe. Zünde vielleicht eine Kerze an und stelle sicher, dass du nicht gestört wirst. Erwachen ist ein sehr individueller Prozess und wird von jedem Menschen anders wahrgenommen. Vertraue auf die Worte der geistigen Welt und vertraue deiner Seele.

Es ist ein Weg -für -und -zu- sich selbst

Sehr gerne begleiten wir Dich als Trainerinnen der Kryonschule auf diesem Weg. Die Schritte können sowohl einzeln oder auch in Gruppe bei uns gegangen werden.
Die Kryonschule wurde von der OMSP zertifiziert und führt mit Abschluss der 36 Schritte und auch der 48 Schritte zu einer anerkannten Bezeichnung als “Bioenergietherapeut”. Die OMSP ist eine Zertifizierungsstelle für Ausbildungen im gesundheitlichen Bereich.

Information für Kryonschüler, die die 48 Schritte bereits durchlaufen haben oder dabei sind

Die Energien der 48 Schritte passen sich auch in der heutigen Zeit den allerneuesten energetischen Strukturen an und bräuchten deshalb nicht neu gechannelt zu werden. Doch mit den Jahren kamen so viele Neue Botschaften und gleichzeitig wuchs auch das energetische Verständnis bei fast allen Menschen, die ein Bewusstsein dafür entwickelt haben.
Ob man von den 48 Schritten zu den Zyklen der 36 Schritte wechseln möchte, kann jeder Kryonschüler für sich selbst entscheiden.
Hierzu stehen wir euch für Fragen gerne zur Verfügung.

Angebote / Preise / Kontakt

Bei Interesse und oder Rückfragen erreichst Du uns ganz einfach telefonisch unter der Rufnummer 0521 7709175 oder per Email an info@lebenslicht-bielefeld.com. Wir melden uns umgehend bei Dir zurück.

Nach vorheriger Absprache ist selbstverständlich auch ein Treffen in unseren Geschäftsräumen an der Potsdamerstr. 58, 33719 Bielefeld (OWL, NRW) möglich.

An’Anasha – Wir danken von Herzen.

Ausführliche Kontaktinformationen findest Du hier.
Konkrete Preise zu unseren Angeboten findest Du hier.